3D Druck
Prototyping
Engineering
Kontakt

CAD Datenerstellung

und Aufbereitung

CAD Datenerstellung und Aufbereitung

Vor dem 3-D-Druckvorgang steht die Datenerstellung. Schritt für Schritt wird mit den Kunden analysiert, wie das Werkstück, das gedruckt werden soll, aussehen und welche Eigenschaften es haben soll. Dann beginnt die Konstruktion am Rechner. Mit modernsten CAD-Programmen werden die Vorgaben des Kunden in Daten für den Drucker umgesetzt.

Additive Fertigung

in Metall

Additive Fertigung in Metall

Im Gegensatz zur spanenden Metallbearbeitung, bei der viel Material verloren geht, ist der 3-D-Druck ein additives Verfahren. Dem Werkstück wird Material in Form von Metall-Granulat zugeführt. Die Material-Verluste sind gering, denn überschüssiges Granulat wird aufbereitet und wiederverwertet. Das additive Verfahren kann auch Werkstücke mit komplexer Geometrie oder hohler Form aufbauen, die mit keinem anderen formgebenden Verfahren in einem Stück verwirklicht werden können.

Nachbearbeitung

Teileveredelung

Nachbearbeitung Teileveredelung

Schleifen, entgraten, polieren, erodieren, fräsen oder Baugruppen montieren: D3D ist der perfekte Dienstleister rund um den Metalldruck.

Warum 3D Druck?

Beim 3D-Druck erhalten Sie komplexe Bauteile in kürzester Zeit. Gerade Prototypen und Kleinserien, die oft viel Zeit und Ressourcen verschlingen, werden im 3D-Druck schnell, präzise und kostengünstig hergestellt.

Wir verwirklichen Ihre Gedanken und Ideen bis hin zum fertigen Produkt